Ich möchte mich auch auf diesem Weg bei meinem Website-Wizzard bedanken. Pavel von IOTOIO hat sich eine phantastische Arbeit gemacht, um die Website von AGORAphil zu erschaffen, zu konzipieren und zu erstellen. Vielen Dank Pavel und auf weiter gute Zusammenarbeit. (www.iotoio.de)

Und folgenden Kontakt möchte ich den Besuchern dieses Blogs und unserer Website nicht vorenthalten. Es handelt sich um eine Künstlerin aus Kopenhagen, welche sowohl mit Bildern als auch mit Mode arbeitet. Bald werden auch die Akustischen Elemente mit Motiven dieser Künstlerin zu erhalten sein. (www.susehartung.com)

Wir erleben ein großes Interesse an unserer Arbeit. Das macht großen Mut.

In den meisten Lebenslagen wird man mit Lärm konfrontiert. Manchmal ist das gut, aber auf Dauer kann das mehr als störend sein. Gerade die gesundheitlichen Aspekte sind viel zu wenig beachtet. Wer etwas sucht, wird aber viele Untersuchungen finden, die beschreiben, wie Lärm und schlechte Akustik zu fallender Arbeitsproduktivität und erhöhter Krankenständen führt. In Schulen, im Gesundheitswesen, in Arztpraxen und Großraumbüros findet man immer wieder dieselbe Problematik.
AGORAphil will versuchen, Lösungen zu finden, Möglichkeiten aufzuzeigen effektive Schalldämmung mit gutem Design zu verbinden. Denn es ist immer möglich seine Umgebung angenehmer zu machen, für sich und andere.